Aktuelle News

BORN IN EVIN: Premiere in Anwesenheit von Maryam Zaree

am 19. Februar 2020

Kinostart-Premiere des Films BORN IN EVIN in Anwesenheit der Regisseurin und Schauspielerin Maryam Zaree! Der Film eröffnete das this human world Filmfestival 2019, und wurde bereits mit vielen Preisen ausgezeichnet.

"Der Film begleitet uns auf dieser Reise in die Vergangenheit, die zeigt, dass Schwere und Leichtigkeit sich nicht unbedingt ausschließen müssen, sondern oft sogar zueinander gehören." c/o Vienna

PREMIERE: BORN IN EVIN am 19. Februar, 20:00 | Tickets reservieren: stadtkino@stadtkinowien.at | ONLINE TICKETS | Ab 21. Februar im Kino

LA GOMERA - Verpfiffen und verraten - JETZT IM KINO

Corneliu Porumboius neuester Film: In erster Linie eine Komödie, genauer gesagt eine Gangsterkomödie - mit viel Humor und gleichzeitig mit vielen Filmzitaten und Anspielungen sowie Motiven aus dem Film noir wie z.B. der Femme fatale Gilda...

LA GOMERA - Verpfiffen und verraten | Ein Film von Corneliu Porumboiu | DE/FR/RO/SE 2018, 97 min, OmdU | TRAILER | SPIETERMINE

THE ROYAL TRAIN - JETZT IM KINO

"Bei dieser großen Komödie genügt es Holzhausen, einfach ein Beobachter zu bleiben. Auch so gelingen Bilder, an denen Wes Anderson seine helle Freude hätte." Der Standard.

Der neue Film von Johannes Holzhausen, dem Regisseur von DAS GROSSE MUSEUM.

THE ROYAL TRAIN | Ein Film von Johannes Holzhausen | AT/RO 2019, 94 min, OmdU | TRAILER | SPIELZEITEN

Special Screening: COUCH CONNECTIONS + Gespräch

am 4. März 2020

Am 4. März laden wir zu einem Special Screening des Films COUCH CONNECTIONS mit anschließendem Gespräch mit dem Regisseur Christoph Pehofer! Er selbst reiste neun Monate durch die Welt - und anstatt die Nächte in Hostels zu verbringen, verbrachte er sie in den Wohnzimmern wildfremder Menschen - über die Plattform Couchsurfing. Um die Erlebnisse mit seinen unterschiedlichen Gastgebern festzuhalten, entschloss er sich diesen Film zu drehen: COUCH CONNECTIONS.

Am 4. März., 20:00 im Stadtkino im Künstlerhaus | TRAILER | ONLINE TICKETS

SCHWERPUNKT: PETER WEISS – NACHLEBEN

am 23. Februar 2020

PETER WEISS UND DAS KINO

Sonntag, 14:00 Uhr ABSCHIED VON DEN ELTERN Ein Film von Astrid Johanna Ofner, Nach der gleichnamigen Erzählung von Peter Weiss. Nach dem Film Gespräch: Über das Biografische mit Astrid Johanna Ofner und Peter Henisch. Moderation: Katja Gasser (ORF).

Sonntag, 16.00 Uhr: FILME VON PETER WEISS - bei freiem Eintritt

In Kooperation mit ALTE SCHMIEDE | Tickets unter: stadtkino@stadtkinowien.at

DIE DOHNAL - weitere Screenings im Stadtkino

Wir freuen uns, den großartigen Film DIE DOHNAL, nach einem fulminanten Auftakt mit weiteren Screenings im Stadtkino im Künstlerhaus zeigen zu können!

Ich denke, es ist Zeit, daran zu erinnern: Die Vision des Feminismus ist nicht eine „weibliche Zukunft“. Es ist eine menschliche Zukunft. (Johanna Dohnal)

Die Dohnal, Ein Film von Sabine Derflinger, AT 2020, 104min | SPIELZEITEN | TRAILER | ONLINE TICKETS