Aktuelle News

Season Opener: FLATLAND

am 23. August 2019

Der Film der das Berlinale Panorama 2019 eröffnete wird nun auch die Stadtkino Herbstsaison eröffnen - ab dem 23. August ist der dritte Spielfilm der südafrikanischen Regisseurin Jenna Bass im Stadtkino zu sehen! Nach schönen Sommerkinopremieren im Augarten und am Karlsplatz freuen wir uns diesen ungewöhnlichen Western regulär im Kino zeigen zu können.

"Jenna Cato Bass’ dritter Spielfilm ist eine subversive Hommage an das Western-Genre: Atemberaubend in der Bildgestaltung, feministisch in der Themensetzung, kompromisslos in seinen Figuren, die jedoch voller Widersprüche und Ambivalenzen stecken." Kaleidoskop

Filmstart: LILLIAN - ab 6. September im Stadtkino

am 6. September 2019

LILLIAN feierte seine Weltpremiere in Cannes - im Wettbewerb Quinzaine des Réalisateurs diesen Jahres. Eine feierliche Sommer-Kino Premiere wird es im August im KINO WIE NOCH NIE in Kooperation mit der VIENNALE geben - hier kann man bereits Karten reservieren und kaufen. Ab dem 6. September wird der neue Film von Andreas Horvath im Stadtkino zu sehen sein.

"ein Road Movie [...], in dem die USA von einer Seite gezeigt werden, wie man sie sonst im Kino selten sieht: Aus der Sicht einer Fremden, einer Außenseiterin, die sich durch unendliche Weiten der verschiedensten Landschaften [...] ihren Weg bahnt. Unaufhaltsam, mit beeindruckender Willenskraft oder angetrieben von schierer Verzweiflung – man weiß es nicht so genau." kino-zeit.de

EINE ART MATINEE - Ab September'19 wieder im Stadtkino

8. September – 8. Dezember 2019

EINE ART MATINEE: Filmisches und Artverwandtes zu KünstlerInnen, Kunstschaffen und Kunstbetrieb. Ab September 2019 kommt die KünstlerInnen Matinee wieder ins Stadtkino - mit drei wunderbaren uns starken Filmen an je einem Sonntag im Monat!

8. September, 14:00: Eisenberger - Kunst muss schön sein, sagt der Frosch zur Fliege - in Anwesenheit des Künstlers und der Regie

17. November, 14:00: SYSTEM K - Die Performance-Szene im Kongo: spektakulär und politisch!

8. Dezember, 14:00: DIESER FILM IST EIN GESCHENK - Mit Gespräch mit Regisseurin Anja Salomonowitz und Alexander Horwath.

KinoDynamique 2019: Kurzfilm international und kollaborativ

am 23. August 2019

kino5 - Plattform für unabhängige Filmschaffende organisiert seit 15 Jahren das Veranstaltungsformat KinoDynamique. Hierbei treffen sich Filmschaffende aus verschiedenen Teilen der Welt in Wien um kollektiv innerhalb kürzester Zeit, in intensiven Produktions -Sessions Kurzfilme entstehen zu lassen. Am 23. August gibt des die diesjährigen Ergebnisse im Stadtkino zu sehen!

Eintritt: pay as you want! Die Einnahmen an dem Abend gehen direkt an den Verein kino5. | Freitag,23. August ab 22:30 im Stadtkino im Künstlerhaus

KINDERKINORADL Herbst-Edition

15. September – 20. Oktober 2019

Der Sommer ist zwar vorbei, aber das heißt auch: das KINDERKINORADL ist wieder zurück! Ab 15. September wollen wir wieder besonders junge Menschen zu uns ins Kino locken und haben dafür vier wundervolle Filme für unsere Herbst Edition ausgewählt. Seit April bietet das STADTKINO nun endlich auch Unterhaltung für die ganze Familie an. Und das wollen wir im Herbst mit euch allen nochmal so richtig feiern!

Ab 15. September heißt es wieder: Sonntag ist Kinderfilmtag!

Heute im Stadtkino

 
 
 

Sommerpause im Stadtkino

Wir gönnen dem Kino eine kleine Auszeit, um wieder frisch in den Herbst/Winter starten zu können! Ab dem 23. August sind wir wieder da und versprechen spannendes und abwechslungsreiches Programm. Wir starten mit dem Neo-Western FLATLAND, der schon in den Sommerkinos zu sehen war, und haben auch wieder einige neue Filmreihen vorbereitet...

Wir freuen uns auf zahlreiches und entspanntes Wiedersehen und wünschen allen Freund*innen des Stadtkinos einen wunderbaren Sommer!

Keine Reservierungen möglich.