Aufzeichnungen aus der Unterwelt


 

Tizza Covi, Rainer FrimmelÖsterreich 2020 / 116 min

Im Milieu der Wiener Unterwelt der 1960er Jahre herrscht Unruhe. Mitten im Geschehen stehen der Wienerlied-Sänger Kurt Girk und sein legendärer Freund Alois Schmutzer. Beide müssen ihre Nähe zum illegalen Kartenspiel „Stoß“ nach einem umstrittenen Prozess mit langen Haftstrafen büßen. Die charismatischen Protagonisten erzählen über diese Zeit aus einer noch nie gezeigten Position.

„Aufzeichnungen aus der Unterwelt“ ist nicht nur eine Liebeserklärung an ein vergangenes Wien, sondern auch ein Sittenbild österreichischer Nachkriegsgeschichte.

Vento Film

Informationen

Originaltitel
Aufzeichnungen aus der Unterwelt
Deutscher Titel
Aufzeichnungen aus der Unterwelt
Länge
116 min
Farbe
Schwarz-Weiß und Farbe
Fassung
OV
Filmformat
DCP
Bildformat
1,85
Starttermin
10. September 2021
Kamera
Rainer Frimmel
Drehbuch
Rainer Frimmel
Darsteller
Alois Schmutzer, Kurt Girk, u.a.
Festivals & Preise
Österreichischer Filmpreis für BESTER DOKUMENTARFILM 2022
Großer Diagonale Preis des Landes Steiermark - Beste Kinodokumentation 2021
Weltpremiere Berlinale 2020
Österreich-Premiere Viennale 2020
Eröffnungsfilm Duisburger Filmwoche 2020
Romy für Beste Kino-Dokumentation 2020
Romy für Beste Kino-Produktion 2020
Schnitt
Tizza Covi
Produktion
Vento Film
Verleih
Stadtkino Filmverleih

News

Wieder da!

News vom 09.12.2021

Zurück auf die Leinwand!

News vom 24.11.2021

Exklusive Preview AUFZEICHNUNGEN AUS DER UNTERWELT mit Regiegespräch

News vom 26.08.2021

AUFZEICHNUNGEN AUS DER UNTERWELT

News vom 15.07.2021

BONJOUR STADTKINO! Film & Frühstück

News vom 28.10.2020

Film + Gespräch: Aufzeichnungen aus der Unterwelt - Gespräch "Fesche Madln und de Oide – Ein Gespräch über das Wienerlied und die Frauen“

News vom 23.10.2020

VERSCHOBEN: Filmstart Aufzeichnungen aus der Unterwelt

News vom 19.10.2020

Viennale 2020

News vom 05.10.2020

Stadtkino-Filme bei der Viennale 2020

News vom 19.08.2020

Informationen

Originaltitel
Aufzeichnungen aus der Unterwelt
Deutscher Titel
Aufzeichnungen aus der Unterwelt
Länge
116 min
Farbe
Schwarz-Weiß und Farbe
Fassung
OV
Filmformat
DCP
Bildformat
1,85
Starttermin
10. September 2021
Kamera
Rainer Frimmel
Drehbuch
Rainer Frimmel
Darsteller
Alois Schmutzer, Kurt Girk, u.a.
Festivals & Preise
Österreichischer Filmpreis für BESTER DOKUMENTARFILM 2022
Großer Diagonale Preis des Landes Steiermark - Beste Kinodokumentation 2021
Weltpremiere Berlinale 2020
Österreich-Premiere Viennale 2020
Eröffnungsfilm Duisburger Filmwoche 2020
Romy für Beste Kino-Dokumentation 2020
Romy für Beste Kino-Produktion 2020
Schnitt
Tizza Covi
Produktion
Vento Film
Verleih
Stadtkino Filmverleih

News

Wieder da!

News vom 09.12.2021

Zurück auf die Leinwand!

News vom 24.11.2021

Exklusive Preview AUFZEICHNUNGEN AUS DER UNTERWELT mit Regiegespräch

News vom 26.08.2021

AUFZEICHNUNGEN AUS DER UNTERWELT

News vom 15.07.2021

BONJOUR STADTKINO! Film & Frühstück

News vom 28.10.2020

Film + Gespräch: Aufzeichnungen aus der Unterwelt - Gespräch "Fesche Madln und de Oide – Ein Gespräch über das Wienerlied und die Frauen“

News vom 23.10.2020

VERSCHOBEN: Filmstart Aufzeichnungen aus der Unterwelt

News vom 19.10.2020

Viennale 2020

News vom 05.10.2020

Stadtkino-Filme bei der Viennale 2020

News vom 19.08.2020

Processing...
Thank you! Your subscription has been confirmed. You'll hear from us soon.
Niemand mag Pop Ups. Aber du wirst unsere Kino News lieben.
Verpass keinen Kinostart mehr und gewinne mit etwas Glück 1x2 Tickets für die nächste Stadtkino Wien Premiere deiner Wahl (Verlosung jeden Monat unter allen Neuregistrierungen).
ErrorHere