Explanation for Everything


 

Gábor ReiszUngarn, Slowakei 2023 / 152 min

Es ist Sommer in Budapest, Abel kämpft damit, sich auf seine Abschlussprüfungen zu konzentrieren, während er gleichzeitig realisiert, dass er hoffnungslos in seine beste Freundin Janka verliebt ist. Die fleißige Janka hat ihrerseits unerwiderte Gefühle für den verheirateten Geschichtslehrer Jakab, der zuvor bereits eine Konfrontation mit Abels konservativem Vater hatte. Die Spannungen in einer polarisierten Gesellschaft treten unerwartet zutage, als Abels Geschichtsabschlussprüfung zu einem nationalen Skandal wird.

"Accomplished, sophisticated and surprisingly even-handed" (Screendaily)

Informationen

Originaltitel
Magyarázat mindenre
Deutscher Titel
Explanation for Everything
Länge
152 min
Farbe
Farbe
Fassung
OmdU
Originalsprache
Ungarisch
Bildformat
1,33 (4:3)
Starttermin
27. September 2024
Kamera
Kristóf Becsey
Drehbuch
Gábor Reisz, Éva Schulze
Darsteller
Gáspár Adonyi-Walsh, István Znamenák, András Rusznák, Rebeka Hatházi, Eliza Sodró, Lilla Kizlinger, Krisztina Urbanovits
Festivals & Preise
Premiere: Biennale Cinema 2023, 80th Venice International Film Festival, Orizzonti Preis für den besten Film
Schnitt
Vanda Gorácz, Gábor Reisz
Musik
András Kálmán, Gábor Reisz
Ton
Richard Fűlek, Péter Balogh
Kostüm
Rebeka Hatházi
Produktion
Proton Cinema, MPhilms
Verleih
Stadtkino Filmverleih

News

Stadtkino Filmverleih bei der Viennale'23

EXPLANATION FOR EVERYTHING ist der Eröffnungsfilm der VIENNALE 2023!

Informationen

Originaltitel
Magyarázat mindenre
Deutscher Titel
Explanation for Everything
Länge
152 min
Farbe
Farbe
Fassung
OmdU
Originalsprache
Ungarisch
Bildformat
1,33 (4:3)
Starttermin
27. September 2024
Kamera
Kristóf Becsey
Drehbuch
Gábor Reisz, Éva Schulze
Darsteller
Gáspár Adonyi-Walsh, István Znamenák, András Rusznák, Rebeka Hatházi, Eliza Sodró, Lilla Kizlinger, Krisztina Urbanovits
Festivals & Preise
Premiere: Biennale Cinema 2023, 80th Venice International Film Festival, Orizzonti Preis für den besten Film
Schnitt
Vanda Gorácz, Gábor Reisz
Musik
András Kálmán, Gábor Reisz
Ton
Richard Fűlek, Péter Balogh
Kostüm
Rebeka Hatházi
Produktion
Proton Cinema, MPhilms
Verleih
Stadtkino Filmverleih

News

Stadtkino Filmverleih bei der Viennale'23

EXPLANATION FOR EVERYTHING ist der Eröffnungsfilm der VIENNALE 2023!

Processing...
Thank you! Your subscription has been confirmed. You'll hear from us soon.
Niemand mag Pop Ups. Aber du wirst unsere Kino News lieben.
Verpass keinen Kinostart mehr und gewinne mit etwas Glück 1x2 Tickets für die nächste Stadtkino Wien Premiere deiner Wahl (Verlosung jeden Monat unter allen Neuregistrierungen).
ErrorHere