Carbon


Ion BorșRepublik Moldau, Rumänien, Spanien 2022 / 103 min

Auf dem Papier eine der schwärzesten Komödien des Jahrzehnts: diese wagemutig humorvolle Interpretation von Konflikten und deren Konsequenzen hat den Transnistrien Krieg 1992 als Ausgangspunkt. Der Film folgt einem LKW-Fahrer mittleren Alters namens Dima (gespielt vom Standup-Comedian Dumitru Roman), der sich in die Armee einschreibt, um dadurch ein zentral liegendes Stadtapartment zu ergattern. Auf dem Weg zur Front stoßen Dima und sein Freund Vasya (gespielt von Ion Vantu) auf eine verkohlte Leiche am Wegesrand; eine Entdeckung, die sie zu einigen seltsamen Begegnungen und Abenteuern führt. Dieses ironische Roadmovie, das in seiner Heimat ein erfolgreicher Kassenschlager war, wirkt heute wie ein verstecktes Vor-Echo späterer Kriege: spezifisch und zeitlos zugleich, wie alle guten Fabeln.

Informationen

Originaltitel
Carbon
Deutscher Titel
Carbon
Länge
103 min
Fassung
OmeU

News

Europäisches Filmfestival: 21.-29. Februar

Informationen

Originaltitel
Carbon
Deutscher Titel
Carbon
Länge
103 min
Fassung
OmeU

Läuft im Stadtkino im Künstlerhaus

News

Europäisches Filmfestival: 21.-29. Februar

Processing...
Thank you! Your subscription has been confirmed. You'll hear from us soon.
Niemand mag Pop Ups. Aber du wirst unsere Kino News lieben.
Verpass keinen Kinostart mehr und gewinne mit etwas Glück 1x2 Tickets für die nächste Stadtkino Wien Premiere deiner Wahl (Verlosung jeden Monat unter allen Neuregistrierungen).
ErrorHere