Premiere BLUTSAUGER mit Julian Radlmaier und Team

4. Juni 2022

Wir feiern die Premiere von BLUTSAUGER - eine marxistische Vampirkomödie von Julian Radlmaier - am Samstag, 04. Juni 19:30 Uhr in Anwesenheit des Regisseurs und des Teams.

„Klingt verrückt und die Handlung hört sich sogar noch durchgeknallter an.“(Geek)

TRAILER | ONLINE TICKETS

1928: Der sowjetische Arbeiter Ljowuschka wird als Trotzki-Darsteller für einen Film von Eisenstein gecastet. Seine Träume vom Künstlerleben platzen, als Trotzki bei Stalin in Ungnade fällt und er aus dem Film herausgeschnitten wird. Jetzt will er sein Glück in Hollywood versuchen. Noch steckt er allerdings an einem mondänen deutschen Badeort fest, wo er bei einem Strandspaziergang die exzentrische Fabrikbesitzerin Octavia Flambow-Jansen und ihren tölpelhaften Diener Jakob kennenlernt. Eine sommerliche Romanze bahnt sich an – dumm nur, dass in der Gegend Vampire ihr Unwesen treiben..

„Vielleicht ist es gerade der Unernst von Radlmaiers Kino, der ins Schwarze trifft.“ Die Zeit

„Eine Ode ans politische Filmemachen.“ taz

„Blutsauger ist ungeheuer eigenwillig als tragikomische Farce inszeniert, die so pointiert wie anregend daherkommt.“ Freitag

Premiere am 4. Juni um 19:30 mit Gespräch im Anschluss an den Film

in Anwesenheit von Julian Radlmaier (Regie) und Sulgi Lie (Ko-Autor des Buchs)

Film

Blutsauger

Julian Radlmaier
Deutschland 2021 125 Minuten