BEATRIX - Special Screenings

Wir freuen uns den bezaubernden Film BEATRIX der beiden jungen Filmemacherinnen Milena Czernovsky und Lilith Kraxner im Jänner in zwei Special Screenings zeigen zu dürfen!

Der Film feierte seine Österreich-Premiere bei der Viennale wo die beiden auch den Spezialpreis der Jury erhielten - aus der Jurybegründung: "Diesem Film wohnt die geheimnisvolle und ursprüngliche Kraft des Kinos inne, er ist ein Wurf aus Nonchalance und radikaler Reduktion." TRAILER

Am Montag, 10. Jänner um 19:30 in Kooperation mit FC Gloria: FC GLORIA KINOSALON - anschließend Filmgespräch Regie und Team. ONLINE TICKETS | Mittwoch, 12. Jänner um 20:00 in Kooperation mit sixpackfilm - nach dem Film Gespräch mit den beiden Filmemacherinnen.ONLINE TICKETS

Eine junge Frau, Beatrix, hütet für eine Zeit ein Haus, bekommt ab und an Besuch und am Ende eine Mitbewohnerin. Durchgehend bleiben wir mit Interesse und ohne ein Gefühl von Voyeurismus bei dieser nicht einmal besonders sympathischen Person, bei ihren täglichen Verrichtungen, ihrer Langeweile, ihrem eher lust- und energielosen Dahinleben in dem fremden Haus.
Dieses Wunder vollbringen die Regisseurinnen mit minutiös kadrierten Bildern, gefilmt im 16mm-Format, und einer intimen, zugleich unaufdringlichen Nähe, aus der heraus wir die Veränderung eines Menschen, die im Alltag für uns kaum merklich bleibt, quasi in Echtzeit eher erspüren denn beobachten. (Barbara Kronsfoth, Viennale)