DER SCHÖNSTE TAG - Premiere

27. Januar 2022

Wir freuen uns auf den kommenden Filmstart von Fabian Eders DER SCHÖNSTE TAG! Der Film wurde bei der Diagonale 2021 uraufgeführt und gewann dort auch den Publikumspreis. Der Filmstart wird von einigen Sondervorstellungen begleitet, hier finden Sie schon ein Ausblick. #vorfreude

Eine Reise mit dem Zug in die Erinnerung, Vergangenheit und Verarbeitung des wohl dunkelsten Kapitels unseres Kontinents. | Trailer

Österreich-Premiere in Kooperation mit ESRA am Donnerstag, 27. Jänner um 19:30 in Anwesenheit des Regisseurs und Filmteam. Moderation: Doron Rabinovici | ONLINE TICKETS

TERMINE im Stadtkino

Freitag, 28. Jänner 2022, 19:30, Stadtkino im Künstlerhaus

Sondervorstellung: ”Der Akademiker - Ball oder: Wie Gedenkkultur parteipolitisch beschädigt wird.”
Zu Gast: Doron Rabinovici (Autor), Fabian Eder (Regisseur), Moderation: Nina Horaczek (Falter) | ONLINE TICKETS

Sonntag, 6. Februar 2022, 11:00, Stadtkino im Künstlerhaus
MATINEE: ”Gedenken, Erinnern - was lernen wir daraus?”
Zu Gast: Barbara Staudinger (zukünftige Direktorin Jüdisches Museum Wien, derzeit Direktorin Jüdisches Museum Augsburg), Heinz Fischer (Bundespräsident a.D.) Moderation: Sonja Kato | ONLINE TICKETS

Dienstag, 15. März 2022, 19:30, Stadtkino im Künstlerhaus
Sondervorstellung: ”Hitler am Heldenplatz - Kann alles wieder passieren?”
Zu Gast: Monika Sommer (Haus der Geschichte Wien - angefragt), Doron Rabinovici (Autor), Heinz Krausz (Filmprotagonist), Fabian Eder (Regie) Moderation: Bernhard Fellinger (Ö1)

Film