WHEEL OF FORTUNE AND FANTASY

19. November 2021

Der Film erinnert an die meisterhaften Storys von Haruki Murakami, wenn er charmant, vergnüglich und trotzdem messerscharf von einer amourösen Dreieckskonstellation, einer missglückten Verführung und einer innigen Begegnung, die sich einem Missverständnis verdankt, erzählt.

Ryusuke Hamaguchi der mit dem Film den Jurypreis bei der Berlinale gewann ist ein Meister des Erzählens. Er hat mit WHEEL OF FORTUNE AND FANTASY einen Film geschaffen, der von Liebes- und Machtverhältnissen, von Entscheidungen, Reue und Täuschung – und die Unvorhersehbarkeit der Welt handelt.

Nach dem Lockdown wieder im Stadtkino zu sehen.

#staytuned

Film