Exklusive Preview AUFZEICHNUNGEN AUS DER UNTERWELT mit Regiegespräch

9. September 2021

Eine Wiener Unterwelt? – „Hat’s nie ’geben!“ Tizza Covis und Rainer Frimmels Film kreist um zwei alte Freunde aus dem kriminellen Wiener Milieu der 1960er-Jahre: Alois Schmutzer, der „König der Unterwelt“, und die Wienerliedlegende Kurt Girk, der „Sinatra von Ottakring“. Erinnerungen an vergangene Zeiten, an Glücksspiel, Bandenrivalitäten, Staatsgewalt und Justizskandale, die sich zum Sittenbild österreichischer Nachkriegsgeschichte(n) verdichten. (Diagonale)

Wir freuen uns auf eine exklusive Preview in Kooperation mit dem FALTER und einem anschließenden Filmgespräch mit dem Regieduo!

Donnerstag, 9. September um 20:00 | ONLINE TICKETS - Tickets können auch an der Kinokassa gekauft werden, oder unter stadtkino@stadtkinowien.at reserviert werden.

Film