I AM GRETA als digitale Schulvorstellung buchbar! Mit umfangreichem Nachbereitungs-Material

Ein Ende des Kino-Lockdowns ist momentan nicht in Sicht, wir möchten Ihnen aber auch in dieser Zeit die Möglichkeit geben, Film in den Unterricht zu integrieren! Trotz Corona hat ein Thema keine Pause, denn es ist ein Thema das junge Menschen und uns alle in Zukunft weiterhin beschäftigen wird: Die Klimakrise.

Wir haben nun eine neue, einfache Möglichkeit gefunden, den Film I AM GRETA über die junge Klimaaktivistin auch im Distance-Learning sowie Schichtbetrieb in der Schule anbieten zu können und haben außerdem unser Angebot für die Nachbereitung des Films erweitert.

Hierfür gibt es ausführliche Materialien als Download, Input Videos mit verschiedenen Persönlichkeiten die wir zur Klimakrise befragt haben sowie die Möglichkeit eine*n Klimaktivisten*in von Fridays For Future per Zoom in den Unterricht einzuladen.

Der Film steht Schulen & pädagogischen (Freizeit-) Einrichtungen für Vorstellungen sowohl in Deutscher Fassung als auch in der Originalversion mit deutschen Untertiteln zur Verfügung.

KONTAKT: Saskia Pramstaller: saskia@diehalbstarken.at | Weitere INFOS

Filmpädagogisches Begleitmaterial: Die umfangreichen filmpädagogischen Begleitmaterialien bieten eine Vielzahl an spannenden Arbeitsaufgaben, von Klimawandel & Klimagerechtigkeit über Hass im Netz bis hin zu Filmtheorie. Empfohlen ab 12 Jahren > zum Download.

INPUT-VIDEOS zur Nachbereitung mit Yasmo, Ali Mahlodji, Paula Dorten (FFF) und Simon Vetter

Gemeinsam mit dem biber Magazin haben wir whatchado-Gründer Ali Mahlodji, Rapperin Yasmo, Fridays for Future-Aktivistin Paula Dorten und dem Biobauern Simon Vetter für Kinder & Jugendliche ein paar Fragen zum Klimawandel, dicken Autos, Katerhunger vs. Tierschutz, Klimagerechtigkeit, naiven Eltern und ob es wirklich auf jede und jeden von uns ankommt gestellt – die Input-Videos mit überraschenden Fragen & spannenden Antworten machen das Schulpackage und die Nachbereitung von I AM GRETA komplett!

Hier finden Sie die Links zu den kurzen Teasern, die ausführlichen Input-Videos schicken wir Ihnen bei Interesse gerne zu. Diese sind für die Nachbereitung des Films in der Klasse gedacht. Jedes Video dauert ca. 3-4 Minuten.

Zu den Personen:
Ali Mahlodji: whatchado Gründer, Co-Founder, Europäischen Jugendbotschafter und Autor
Yasmo (aka Yasmin Hafedh): Rapperin, Slam Poetin & Autorin
Paula Dorten: Fridays for Future-Aktivistin in Wien
Simon Vetter (Video folgt): Biobauer in Lustenau, Vorarlberg

Ergänzendes Angebot: Gespräch mit "Fridays For Future" Aktivist*in

Aktivist*innen der Fridays For Future Bewegung in Wien haben sich bereiterklärt, nach dem Film für ein digitales Gespräch mit der Klasse zur Verfügung zu stehen (z.B. über Zoom). Wenn Sie an einem solchen Gespräch Interesse haben kontaktieren Sie bitte Wiktoria Pelzer w.pelzer@stadtkinowien.at um einen Termin zu koordinieren.

TERMINE, ANMELDUNG und HARD FACTS

Kosten Digitales Klimapackage: 4,50 € pro SchülerIn, eine Lehrperson gratis. (beinhaltet Digitales Screening I AM GRETA in der Schule oder im Distance Learning, umfangreiches filmpädagogisches Begleitmaterial als Download sowie den Zugang zu den Input-Videos.). Der Film steht ab dem angegebenen Wunschdatum 72 Stunden zur Verfügung, bitte zwei Werktage zur Bearbeitung der Anfrage miteinkalkulieren, vielen Dank!

>>> Haben Sie Interesse? Kontaktieren Sie uns!
Digitale Schulvorstellungen (alle Bundesländer): Saskia Pramstaller c/o Stadtkino Filmverleih saskia@diehalbstarken.at
Termin für digitales Gespräch mit FFF Aktivist*in: w.pelzer@stadtkinowien.at. Sie finden hier auch weitere Informationen - und ein Anmeldeformular: https://iamgreta-derfilm.com/schule

SCHULVORSTELLUGEN IM STADTKINO

Wenn die Kinos wieder öffnen dürfen, werden auch wieder reguläre Schulvorstellungen in den Kinos angeboten. Hier finden Sie unsere Infos zu Schulvorstellungen sowie den Schulnewsletter.

Film

I Am Greta

Nathan Grossman
Deutschland, Frankreich, Schweden, USA 2020 102 Minuten