LE JEUNE AHMED - jetzt im Kino

„In Zeiten von steigendem identitärem Populismus und von radikaler werdenden Religionen, wollten wir einen Film machen, der an das Leben appelliert. Das ist nicht zuletzt eine der Aufgaben des Kinos“, sagte Luc Dardenne zum Regiepreis in Cannes.

Packendes Porträt des 13-jährigen Ahmeds, eines guten und gewissenhaften Schülers, der sich unter dem Einfluss eines Mentors innert kurzer Zeit zum religiösen Fundamentalisten wandelt.

Nur noch bis 8. Oktober im Stadtkino zu sehen: SPIELZEITEN | ONLINE TICKETS | Tickets reservieren: stadtkino@stadtkinowien.at

Film

Le Jeune Ahmed

Jean-Pierre Dardenne, Luc Dardenne
Belgien, Frankreich 2019 84 Minuten