Bread and Salt


 

Damian KocurPolen 2022 / 100 min

Tymek, ein angehender Pianist aus Warschau, kehrt über die Ferien in seine Heimatstadt zurück, einen kleinen Ort in der polnischen Provinz. Gemeinsam mit seinem Bruder und dessen FreundInnen verbringt der junge Student viel Zeit in einem Kebabladen, der Treffpunkt der dortigen Jugend ist. Doch geraten die Einheimischen immer öfter mit den Angestellten aneinander. Latenter Rassismus befeuert den schwelenden Konflikt, bis die Situation letztendlich eskaliert. (Ania Gleich, Crossing Europe)

Informationen

Originaltitel
Chleb i sól
Deutscher Titel
Bread and Salt
Länge
100 min
Farbe
Farbe
Fassung
OmdU
Darsteller
Tymoteusz Bies, Jacek Bies, Dawid Piejko, Nikola Raczko, Nadim Suleiman, Nadeem Shalave
Festivals & Preise
Weltpremiere: Venice Film Festival 2022
CROSSING EUROPE Award 2023 - Best Fiction Film

News

NEW POLISH FILMS von 20.-24. März

Informationen

Originaltitel
Chleb i sól
Deutscher Titel
Bread and Salt
Länge
100 min
Farbe
Farbe
Fassung
OmdU
Darsteller
Tymoteusz Bies, Jacek Bies, Dawid Piejko, Nikola Raczko, Nadim Suleiman, Nadeem Shalave
Festivals & Preise
Weltpremiere: Venice Film Festival 2022
CROSSING EUROPE Award 2023 - Best Fiction Film

Läuft im Stadtkino im Künstlerhaus

News

NEW POLISH FILMS von 20.-24. März

Processing...
Thank you! Your subscription has been confirmed. You'll hear from us soon.
Niemand mag Pop Ups. Aber du wirst unsere Kino News lieben.
Verpass keinen Kinostart mehr und gewinne mit etwas Glück 1x2 Tickets für die nächste Stadtkino Wien Premiere deiner Wahl (Verlosung jeden Monat unter allen Neuregistrierungen).
ErrorHere