Soldate Jeannette

Daniel Hoesl   Österreich 2013

1 Video

Fanni und Anna, Soldatinnen auf ihren inneren Feldzügen, gelingt es die Ketten ihrer geknebelten Freiheit zu sprengen. Nicht weil sie andere bekämpfen, sondern weil sie aufhören das zu tun was sie nicht tun wollen.

Daniel Hoesl

Soldate Jeannette ist ein frecher, durchtriebener, aber auch von Respekt gegenüber ausgewählten Größen des Autorenkinos getragener Film.

Dominik Kamalzadeh

In subversivem Ton schwelgt diese Punkparabel in der Vorstellung von abdankendem Materialismus und Rückeroberung ungehinderter Freiheit, den süßen Duft von Revolte und Rekonstruktion auskostend.

Sundance Film Festival

Informationen

Originaltitel
Soldate Jeannette
Deutscher Titel
Soldate Jeannette
Format
DCP
Projektionsformat
2.39:1
Länge
82 Min.
Fassung
OV
Farbe
Farbe
Starttermin
04. Oktober 2013
Regie
Daniel Hoesl
Drehbuch
Daniel Hoesl
Darsteller
Johanna Orsini-Rosenberg, Christina Reichsthaler, Josef Kleindienst, Julia Schranz, Aurelia Burckhardt
Auszeichnungen

2013

Rotterdam Film Festival, Tiger Award

Diagonale, Beste Schauspielerin, Beste Tongestaltung

Krakau Independent Film Festival Off Camera, Besondere Erwähnung

Cinerama Film Festival in Brasilien, Bester Film

Sundance Film Festival

Kamera
Gerald Kerkletz
Schnitt
Natalie Schwager
Musik
Bettina Köster, GUSTAV
Ton
Klaus Kellermann, Johannes Preis, David Seitz
Produktion
European Film Conspiracy
Verleih
Stadtkino Filmverleih