This is not a film - In film nist

Mojtaba Mirtahmasb, Jafar Panahi   Frankreich, Iran 2011

1 Video

Der bekannte und angesehene iranische Regisseur Jafar Panahi wurde aufgrund seiner Unterstützung der Opposition bei den iranischen Wahlen 2009 zu sechs Jahren Haft und einem zwanzigjährigen Drehverbot verurteilt. In dieser Dokumentation, die heimlich mit einem Smartphone und einer Digitalkamera von Panahis gutem Freund und Filmschaffenden Mojita Mirtahmasb gefilmt und in einem Kuchen nach Frankreich für die Einreichung für Cannes in letzter Minute geschmuggelt wurde, zeigt Panahi einen Tag in seinem Leben, wie er verzweifelt auf seine Verurteilung wartet.

Informationen

Originaltitel
This is not a film - In film nist
Deutscher Titel
This is not a film - In film nist
Format
35mm/digital
Projektionsformat
16:9
Länge
75 Min.
Fassung
OF mit deutschen und französischen Untertiteln
Farbe
Farbe
Starttermin
16. November 2012
Regie
Mojtaba Mirtahmasb, Jafar Panahi
Drehbuch
Jafar Panahi
Darsteller
Jafar Panahi
Auszeichnungen

2011

Dubain International Film Festival 1.Muhr-Preis:Asien-Afrika Dokumentarfilm

Thessaloniki Documentary festival Amnesty Preis

Moscow Film Festival Jury Preis

Sofia International Film Festival

Montreal World Film Festival Toronto International Film festival

Venice Film Festival

Helsinki International Film Festival

Hamburg FilmFest

New York Film Festival

BFI London Film Festival

Vienna International Film Festival

Copenhagen International Documentary Film Festival

Begrade Free Zone Human Rights Film Festival

Mar de Plata International Film Festival

Berlinale

Amsterdam IDFA International Documentary Festival

2012

International Film Festival of Uruguay UNESCO Preis für Beste Dokumentation

Festival International de Cannes Beste Dokumentation

Hong Kong International Film Festival

Kamera
Jafar Panahi, Mojtaba Mirtahmasb
Ton
Jafar Panahi, Mojtaba Mirtahmasb
Produktion
Wide Management
Verleih
Stadtkino Filmverleih