Stadtkino Vorschau

 
 

FC GLORIA KinoSalon mit MAREN ADE

27. – 28. März 2019

FC GLORIA KinoSalon: MAREN ADE | Wir freuen uns sehr im Stadtkino im Künstlerhaus wieder einen FC GLORIA Kinosalon beherbergen zu können! In Kooperation mit FC GLORIA und dem DREHBUCHFORUM.

Mittwoch, 27. März 2019, 19:30 Uhr Toni Erdmann | Anschließend ausführliches Gespräch mit Maren Ade & Peter Simonischek.

Donnerstag, 28. März 2019, 18 Uhr: Der Wald vor lauter Bäumen | Nach dem Film Publikumsgespräch mit Maren Ade, moderiert von Wilbirg Brainin-Donnenberg.

20 Uhr: Alle Anderen | Anschließend ausführliches Gespräch mit Maren Ade & Birgit Minichmayr.

Reservierung unter: stadtkino@stadtkinowien.at | Facebook Veranstaltung

Film+Gespräch: Generation Wealth - Körper | Bilder | Frau

am 29. März 2019

„Fame“ war nie leichter erreichbar als über "Insta". Werte und "wahre Schönheit" nie angreifbarer als in den sozialen Medien. Wir freuen uns auf eine besondere Vorstellung mit anschließender Podiumsdiskussion nach dem Film GENERATION WEALTH zum Thema: KÖRPER | BILDER | FRAU mit unseren Gästen: Laura Wiesböck (Soziologin & Autorin von IN BESSERER GESELLSCHAFT), Katharina Mückstein (Regisseurin von L'ANIMALE), Jaqueline Scheiber (Autorin & Bloggerin Minusgold) und Alexandra Stanic (angefragt) (Fotografin & Chef-Redakteurin VICE Austria).

19:30 Filmbeginn GENERATION WEALTH | Im Anschluss: Podiumsdiskussion | Tickets reservieren unter: stadtkino@stadtkinowien.at

Preview & Gespräch: THE REMAINS - NACH DER ODYSSEE

am 2. April 2019

PREVIEW mit anschließendem Gespräch mit Regisseurin Nathalie Borgers.

Auf ihrer Fahrt über das Mittelmeer sind in den letzten Jahren Tausende Menschen ums Leben gekommen oder werden vermisst. Was geschieht mit ihren Körpern? Wer kümmert sich um die Hinterbliebenen der Toten. Und wer hilft bei der Suche nach den Vermissten? Regisseurin Nathalie Borgers („Fang den Haider“) auf der Suche nach dem, was nach der Flucht bleibt.

Am 2. April um 18 Uhr, Tickets (Einheitspreis 7€) direkt im Stadtkino oder unter stadtkino@stadtkinowien.at

Die Kinder der Toten

Kelly Copper, Pavol Liska (Nature Theater of Oklahoma)
Österreich 2019 92 Minuten

Kinostart am 5. April 2019

Kinderkino Radl - AB APRIL IM STADTKINO

…. unter diesem Motto stellt das Kinderkino Radl ein internationales, anspruchsvolles Kinderfilmprogramm zusammen.

Ziel ist es festivalerprobte Filme für ein Publikum zwischen 4 und 14 Jahren wiederholt zum Einsatz zu bringen und einem jungen Publikum an Cineast*innen einen programmatischen Fixpunkt zu bieten.Als Leitlinie gilt: "Was gibt es noch auf der Welt!“ Alle Filme sind kurzweilig, zeigen die Kultur des jeweiligen Landes und erzählen filmisch wohl überlegt von Kindern, deren Leben von den Autor*innen ernst genommen werden:

Ab April ist auch das Stadtkino fixer Bestandteil der Kinderkino Radl-Familie und es heißt auch bei uns Sonntag ist Kinderfilmtag!

Sonntag, 7. April, 14:00 Uhr Fannys Reise

- der Film wird in der deutschen Fassung gezeigt

Sonntag, 14. April, 14:00 Uhr Schatzsuche

- der Film wird im spanischen Original mit deutschen Voice Over gezeigt

Es gilt für Eltern und Kinder der ermäßigte Einheitspreis von 6,00 EUR

Reservierungen unter: stadtkino@stadtkinowien.at

(c) Viennale/Alexis Pelikanos

WIDERSTANDSKINO - SEASON #3

23. Januar – 8. Mai 2019

Das STADTKINO präsentiert gemeinsam mit den österreichischen Filmemacherinnen ANJA SALOMONOWITZ & MIRJAM UNGER die dritte Saison der monatlichen Filmreihe WIDERSTANDSKINO.

Film, Talk, Politik und Musik zum gemeinsamen Denken, Diskutieren, Zusammenkommen und Vernetzen an einem MITTWOCH im Monat. WIDERSTANDSKINO ist eine Einladung bei handverlesen ausgewählten Filmen über Vergangenheitsbewältigung und Zukunftsszenarien zu reflektieren und sich danach im Lokal Ludwig und Adele bei Drinks und Musik euphorisieren zu lassen - People, let‘s MOVE.

Kommender Termin: 10.APRIL ab 20:00 WIDERSTANDSKINO # 11: GEWALTLOSER WIDERSTAND mit EVERYDAY REBELLION