Ich seh Ich seh - zwei Preise in Sitges

Eintrag vom 13. Oktober 2014

Weiterer Festivalerfolg für Ich seh Ich Seh

Beim größten europäischen Festival des fantastischen Films im spanischen Sitges erhielt Veronika Franz und Severin Fialas Ich seh Ich seh den Mèlies d’Argent-Award als Bester Spielfilm sowie eine lobende Erwähnung der Kritiker in der Jury des José Luis Guarner Award. Patrick Wellinski schreibt aus Sitges auf kino-zeit.de: Ich seh Ich seh ist inständig zu wünschen, "dass er zum Musterbeispiel des deutschsprachigen Horrorfilms wird."

Film

Ich seh Ich seh

Veronika Franz, Severin Fiala
Österreich 2014 99 Minuten