Widerstandskino# 11: Gewaltloser Widerstand: Everyday Rebellion

10. April 2019

1 Video

Am 10. APRIL ab 20:00 WIDERSTANDSKINO # 11: GEWALTLOSER WIDERSTAND & Verleihung der Widerstandskino Filmpreise!

Impuls: Starsky (http://starsky.at/about/) über Projektionen im öffentlichen Raum

Film: Everyday Rebellion, R: Arash T. Riahi & Arman T. Riahi, AT 2014, OmU | Danach Talk mit den Filmemachern

Tickets ab sofort: stadtkino@stadtkinowien.at

Everyday Rebellion – auf dem ganzen Erdball gärt es, überall verleihen Menschen ihrem Unmut über die bestehenden fatalen Verflechtungen von Wirtschaft, Politik, Macht und Maßlosigkeit Ausdruck. Was haben jedoch "Occupy", die spanischen “Indignados” und der "Arabische Frühling" gemeinsam? Was verbindet die Demokratiebewegung im Iran mit dem Kampf in Syrien? Wo sind die Berührungspunkte zwischen den ukrainischen Oben-Ohne-Aktivistinnen von "Femen" und den oppositionellen Protesten in Ägypten? Die Gründe für den Protest sind in jedem Land ganz unterschiedlich, aber die kreativen gewaltfreien Taktiken sind einander sehr ähnlich und inspirieren sich gegenseitig auf überraschende, nicht selten höchst humorvolle, von kritischem Witz gekennzeichnete Weise.

Die WIDERSTANDSKINO-FILM-PREISE für Filmemacher*innen mit Fluchterfahrung werden beim Widerstandskino - Termin am 10. April vergeben! Die drei ausgezeichneten Kurzfilme werden gezeigt und die Filmemacher*innen stehen für ein Publikumsgespräch zur Verfügung.

Die WIDERSTANDSKINO-FILM-PREISE werden vom Salon „Cardamom&Nelke“ gestiftet und in Kooperation mit dem Widerstandskino, dem Stadtkino Wien und der Initiative #KlappeAuf verliehen. Sie sollen einen kleinen Beitrag dazu leisten, dass nach Österreich geflüchtete Filmemacher*innen hier neue berufliche Netzwerke knüpfen und ein neues Publikum gewinnen können. Die Welt durch die Kameraaugen geflüchteter Filmemacher*innen wahrzunehmen, vermag manchen schon fast manisch auf Geflüchtete fixierten Blick aus seiner Erstarrung zu lösen und neue Perspektiven auf nur vermeintlich Altbekanntes eröffnen.

Film