Auftaktscreening LET'S KEEP IT, mit Gespräch mit Burgl Czeitschner und Gabriele Flossmann

24. August 2018

Am 24. August öffnet das Stadtkino wieder seine Pforten, und wir laden gleich zu einer besonderen Vorstellung des Films LET'S KEEP IT

Nach der Vorstellung des Films um 19:30 wird die Regisseurin Burgl Czeitschner zu Gast sein, und mit Gabriele Flossmann ein Gespräch zum Film, zu ihren Recherchen, zum Thema Restitution und auch zum aktuellen Anlass des Schlussberichts des Kuratoriums des Allgemeinen Entschädigungsfonds für Opfer des Nationalsozialismus, der bis zum 1. September 2018 vorgelegt werden soll, führen.

Für diese Vorstellung können reguläre Tickets gekauft und reserviert werden unter: stadtkino@stadtkinowien.at

Film