WIDERSTANDSKINO. Das Allerneueste. Wir analysieren.

26. April 2018

WIDERSTANDSKINO. Das Allerneueste. Wir analysieren. & Die Kunst der Stunde ist Widerstand. Wir erinnern uns.

Widerstand heute und im Jahr 2000 - in Kooperation mit dem neuen Netzwerk #KlappeAuf

#KlappeAuf… ist eine parteiunabhängige Initiative von Menschen unterschiedlicher politischer Positionen, die sich zusammengefunden haben, weil sie angesichts der politischen und gesellschaftlichen Entwicklung in unserem Land grosses Unbehagen verspüren.

Die Plattform #KlappeAuf erzeugt filmische Kurz- und Kürzestinterventionen zur politischen Lage heute.

Die FilmemacherInnen und InitiatorInnen präsentieren das Projekt, zeigen die ersten Beiträge - frisch vom Schneidetisch- und diskutieren mit dem Publikum filmische Strategien und Vermittlungsformen. Dazwischen: Historische Vorbilder und kurze Beiträge aus dem Jahre 2000. Talk mit Tina Leisch, Lotte Schreiber, Markus Wailand u.a.v..m.

22 Uhr Die Kunst der Stunde ist Widerstand. Wir erinnern uns.
Film: Zero Crossing, Ein Film von Johannes Holzhausen, AT 2000, 40 min

20:00 #KlappeAuf - Kurzfilme
22:00 ZERO CROSSING
Ab ca. 23:00 DJ Line mit ETEPETETE

Reservierungen ab sofort möglich im Stadtkino, unter stadtkino@stadtkinowien.at und telefonisch: (01) 712 62 76