Verlängerte Sommerpause

16. Juni – 19. Oktober 2017

Wegen Umbauarbeiten im Künstlerhaus ist das Stadtkino bis 19. Oktober geschlossen

Der französische Filmemacher Bruno Dumont (siehe Foto) hat gut lachen: Sein Musical "Jeannette" über die Kindheit der Heiligen Johanna von Orleans wurde bei den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes von Publikum und Kritik überwältigend gut aufgenommen. Wir freuen uns auf ein Highlight für unser Herbst/Winter-Programm, in dem unter anderen auch Thomas Arslans "Helle Nächte" zu sein werden: Georg Friedrich wurde dafür als Bester Schauspieler bei der diesjährigen Berlinale prämiert.

Bevor wir also nach der Viennale wieder voll durchstarten, muss das Stadtkino leider eine verlängerte "Sommerpause" in Kauf nehmen. Der Grund: Im Zuge der Umbauarbeiten des Künstlerhauses wird unser Trakt ein neues Dach erhalten.

Ein Film aus unserem Verleih wird aber dennoch schon Ende September in den heimischen Kinos zu sehen sein: "Chuzpe", ein Porträt der legendären Wiener Band, gestaltet von Peter Ily Huemer. Mehr Informationen dazu folgen in Bälde.