Sercavan 2016 - Kurdische Filmtage

25. – 27. November 2016

Von 25.-27.11. im Filmhaus Kino am Spittelberg.

Sercavan bedeutet auf kurdisch „Herzlich Willkommen“. Unter diesem Motto lädt das Festival zum neunten Mal alle WienerInnen zur kurdischen Filmschau mit Gästen und Workshops. Zu diesem Anlass findet zwischen 24. und 27. November ein internationales Publikum zusammen, um einen tieferen Einblick in die Geschehnisse vor Ort zu erhalten. Kernaufgaben unseres Festivals sind, das kurdische Filmschaffen in Wien sichtbar zu machen und den Austausch österreichischer und kurdischer Filmemacher mit Interessenten zu ermöglichen. Die Filmauswahl deckt die Sparten Drama, Abenteuer, Komödie und Dokumentation ab und bietet eine Reise in das vielfältige Leben und Geschichten aus dem mittleren Osten. Begleitet wird Sercavan von einem umfangreichen Rahmenprogramm mit Podiumsdiskussionen, Konzerte und Workshops, die gemeinsam mit kurdischen und österreichischen Filmschaffenden abgehalten werden.

Programme

Filme