Let's talk about scripts! - Chucks

9. November 2015

Sabine Hiebler, Gerhard Ertl, Cornelia Travnicek und Milan Dor im Gespräch über Chucks.

Das Drehbuch- und Regieduo Sabine Hiebler und Gerhard Ertl (zuletzt erfolgreich mit Anfang 80) sind mit ihrer Roman-Adaption Chucks bei der Gesprächsreihe Let’s talk about scripts, veranstaltet vom Drehbuchforum Wien, im November zu Gast im Filmhaus Kino am Spittelberg. Cornelia Travnicek, Romanautorin der Vorlage und Milan Dor, der das Drehbuch dramaturgisch begleitete, werden ebenfalls am Podium mit Robert Buchschwenter (Moderation) über den Film sprechen.

Chucks, Gewinner des Audience Award beim World Film Festival Montreal, ist ein Film über das Aufwachsen zwischen Liebe und Tod, erzählt voller Humor, mal aufwieglerisch laut, dann wieder überaus zärtlich – ganz im Sinne seiner literarischen Vorlage.

Der Film beginnt um 19.00 bei regulärem Eintrittspreis, das Gespräch um etwa 20.30 bei freiem Eintritt.

Film

Chucks

Sabine Hiebler, Gerhard Ertl
Österreich 2015 93 Minuten