The Girl King

Mika Kaurismäki   Deutschland, Finnland, Frankreich, Kanada, Schweden 2015

1 Video

Die Geschichte der Königin Kristina von Schweden (wunderbar: Malin Buska), die als 18-Jährige die Thronfolge antrat, irre gut im Fechten war, weit ihrer Zeit (1626 – 1689!) voraus als Modernisiererin ihres Landes in die Geschichte einging, mit Descartes auf Du und Du war und sich blindlings in ihre Hofdame Ebba Sparre (Sarah Gadon) verliebte.

Gratis dazu: Nebendarsteller wie Michael Nyqvist (Verblendung) als Vaterersatz und Kanzler, Martina Gedeck als irre Mutter in noch irrerem Kostüm und ja, Peter Lohmeyer als Bischof von Stockholm – ein lustvoller Griff in die Melodramen-Kiste und ein Kostümschinken erster Güte. Was für ein Spaß an der Freude! Regie: Mika Kaurismäki (Moro no Brasil, Mama Africa).

Filmpreise in Montréal, u.a. Best Actress: Malin Buska

FrauenFilmTage

Informationen

Originaltitel
The Girl King
Deutscher Titel
The Girl King
Länge
106 Min.
Fassung
Engl. OmdU
Farbe
Farbe
Regie
Mika Kaurismäki
Drehbuch
Michel Marc Bouchard
Darsteller
Malin Buska, Sarah Gadon, Michael Nyqvist, Martina Gedeck, Peter Lohmeyer
Kamera
Guy Dufaux
Schnitt
Hans Funck
Musik
Anssi Tikanmäki
Produktion
Marianna Films, Triptych Media, Starhaus Filmproduktion
Verleih
NFP