Sueño y silencio - Träumen und Schweigen

Jaime Rosales   Frankreich, Spanien 2012

1 Video

Oriol ist Architekt, Yolanda Sprachlehrerin. Gemeinsam mit ihren beiden Töchtern leben sie in Paris. Das tägliche Familienleben könnte harmonischer nicht sein: Zusammen wird im Elternbett gelacht und Geschichten erzählt, Oriol liest der Jüngsten gerne vor und sogar die beiden Mädchen kommen ohne gröbere Zwistigkeiten durch den Tag. Als Oriol und seine älteste Tochter bei einem Ausflug zum Ebro Delta in einen Autounfall verwickelt werden, ändert sich der Alltag für die Familie schlagartig. Während Yolanda mit dem Schmerz einer Mutter kämpft, die ihr Kind verloren hat, sind Oriols Erinnerungen an die Existenz seiner Tochter nach dem Unfall vollständig ausradiert.

Informationen

Originaltitel
Sueño y silencio - Träumen und Schweigen
Deutscher Titel
Sueño y silencio - Träumen und Schweigen
Format
DCP
Projektionsformat
2.35 : 1
Länge
110 Min.
Fassung
OmdU
Farbe
Farbe, b/w
Starttermin
28. Juni 2013
Regie
Jaime Rosales
Drehbuch
Jaime Rosales, Enric Rufas
Darsteller
Yolanda Galocha, Oriol Roselló, Jaume Terradas, Laura Latorre, Alba Ros Montet, Celia Correas
Kamera
Óscar Durán
Schnitt
Nino Martínez Sosa
Ton
Eva Valiño
Produktion
Fresdeval Films, Wanda Vision, Les Productions Balthazar
Verleih
Stadtkino Verleih