Latte Igel und der magische Wasserstein

Regina Welker , Nina Wels   Deutschland 2019

Tief im Wald liegt eine idyllische Lichtung, die von einem munteren Bach durchflossen wird. Doch eines Tages führt er plötzlich kein Wasser mehr. Das bedroht das Leben einer Gruppe von Tieren, die es gewohnt waren hier ihren Durst zu stillen. Während sie noch nach Erklärungen suchen, erscheint der unheimliche Rabe Korp. Er meint den Schuldigen ausfindig gemacht zu haben. Es war der böse Bärenkönig Bantur, der den magischen Wasserstein gestohlen und dadurch den Fluss zum Versiegen gebracht hat. Die weisen alten Tiere bestreiten diese Version. Einzig das verwaiste und von der Gemeinschaft oftmals nicht freundlich behandelte Igelmädchen Latte glaubt ihm. Die Außenseiterin will den anderen Tieren beweisen, dass sie zu Großem fähig ist. Sie macht sich kurzerhand auf den Weg in den Wald, in dem Banturs Palasthöhle liegt. Doch sie muss nicht alleine gehen. Denn der Eichhörnchenbub Tjum widersetzt sich dem Verbot seiner Eltern und folgt ihr. Das ist Latte anfangs gar nicht recht. Doch die gemeinsame Überwindung zahlreicher Abenteuer und Gefahren lässt die beiden nach und nach zu echten Freunden werden ...

Informationen

Originaltitel
Latte Igel und der magische Wasserstein
Deutscher Titel
Latte Igel und der magische Wasserstein
Format
DCP
Länge
82 Min.
Fassung
deutsche Fassung
Regie
Regina Welker , Nina Wels
Verleih
Filmladen
Altersfreigabe
ab 6 Jahren