Villa Henriette

Peter Payer   Österreich, Schweiz 2004

Die zwölfjährige Marie lebt gemeinsam mit ihrer Familie in einer ganz besonderen Villa. Das Haus besitzt nämlich ein gewisses Eigenleben und spricht sogar mit dem Mädchen. Ihre Großmutter, die allerlei witzige, aber leider völlig unbrauchbare Dinge erfindet, hat ihr letztes Geld in die Hände eines Betrügers gelegt, der ihr ganzes Geld klaut und sie damit zahlungsunfähig macht.

Informationen

Originaltitel
Villa Henriette
Deutscher Titel
Villa Henriette
Format
DCP
Länge
87 Min.
Fassung
deutsche Fassung
Regie
Peter Payer
Altersfreigabe
ab 10 Jahren