Ciao Chérie

Nina Kusturica   2017

Telefonieren, Geld verschicken, Surfen – dafür kommen die Menschen in einen Wiener Call Shop. Heimweh und Liebe, Sorge und Hoffnung, Zweifel und Ungewissheit – all das wird in den Telefonkabinen besprochen, wo Herkunft und Zugehörigkeit voller Widersprüche sind. Verbindung halten oder Abschiednehmen? – Nina Kusturica (Little Alien) erzählt in ihrem neuen Film vom Leben in der Fremde und von der Sehnsucht Distanzen zu überwinden.

Thimfilm

Informationen

Originaltitel
Ciao Chérie
Deutscher Titel
Ciao Chérie
Format
DCP
Projektionsformat
cinemascope
Länge
87 Min.
Fassung
OmdU
Farbe
Farbe
Starttermin
19. Oktober 2018
Regie
Nina Kusturica
Drehbuch
Nina Kusturica
Darsteller
Nahoko Fort-Nishigami, Sikavi Agbogbe, Simonida Selim
Kamera
Michael Schindegger
Schnitt
Nina Kusturica
Musik
The Wladigeroff Brothers & Božidar Radenković
Ton
Andreas Pils
Produktion
Nina Kusturica Projects
Verleih
Thimfilm